Meine Fotos bei

Panoramio



 Wenn ich mit den Fotos von Khmer Plätzen fertig bin, verlinke ich die Fotos in den Galerien mit den großen Fotos bei Panoramio.


 

 

 

Prasat Chen

Nördlich des Prasat Bak stehen die Ruinen des Prasat Chen. Alle Teile der Tempelanlage sind aus Laterit. Die drei Türme, von denen der mittlere die anderen überragt, stehen auf einer gemeinsamen Plattform. Sie sind von zwei konzentrischen Mauern umgeben. Die eindrückliche Riesen-Skulptur mit zwei ringenden Affenkönigen, die im National-Museum in Phnom Penh ausgestellt ist, befand sich ursprünglich in diesem Heiligtum. Aufgrund der Haarfrisur der Affenkönige, die an chinesische Haartrachten erinnert, erhielt die Anlage den Namen Prasat Chen (Chen = Chinese). Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurde vor dem Zentralturm ein Fragment einer vielarmigen Vishnu-Statue entdeckt. Im Prasat Chen wurden fünf Inschriften gefunden. In diesen werden die Namen der Personen aufgezählt, die im Tempeldienst standen.

Quelle: Wikipedia


 

21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.

21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.
21.10.2007 Prasat Chen.

Navigation:

Zurück zu Sra Andong Preng   Weiter zu Prasat Chen # 2

Home

Kambodscha

Thai / Kamb Grenzgebiet

Thailand

Dvaravati Ruinen

Sukkhothai Ruinen

Ayutthaya Ruinen

Koordinaten