Meine Fotos bei

Panoramio



 Wenn ich mit den Fotos von Khmer Plätzen fertig bin, verlinke ich die Fotos in den Galerien mit den großen Fotos bei Panoramio.


 

 

 

Prasat Krol Ko

Prasat Krol Ko erbaut Ende des 12. Jahrhunderts aus Sandstein und Laterit. Also während der Regierungszeit von König Jayaravaman VII im Bayon Stil.

Im Zentrum steht ein Prasat in Kreuzform auf einer Terrasse komplett aus Sandstein erbaut. Zugänglich ist er von der Ostseite durch eineTür verziert mit achteckigen Säulen die einen Sturz tragen. Die anderen Seiten haben Scheintüren. Dann sieht man noch offene und halbhohe Scheinfenster. Und natürlich Devartas und andere schöne Steinmetz arbeiten.

Umgeben ist der zentrale Schrein von einer Laterit Mauer unterbrochen von einer Gopura an der Ostseite. Sie wurde in Kreuzform erbaut aus Sandstein und Laterit. Wobei alle zu gravierenden Teile aus Sandstein und der Rest aus Laterit gebaut wurden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das früher schön ausgesehen hat. Möglicherweise wurde es aus Kostengründen oder aus Zeitdruck so gemacht. Möglicherweise waren die Laterit Blöcke früher verputzt,so dass es nicht ganz so „schlimm“ ausgesehen hat. Dagegen spricht, dass dannReste vom Putz vorhanden sein müssten. Zwischen der Gopura und dem Prang ist eine Kreuz Terrasse aus Laterit an der der südliche Teil fehlt. Innerhalb der inneren Mauer in der Süd – Ost ecke befindet sich eine Bibliothek im gleichen Stil aus Sandstein und Laterit erbaut geöffnet nach Westen. Zwischen der inneren und der äußeren Mauer findet man einen Wassergraben in U – Form.  Er umschließt den Tempel bis auf die Ostseite. Er ist mit Laterit stufen ausgekleidet.  Am Nordostende des Grabens wurde ein Teil abgetrennt zu einem separatem Quadratischen Teich. 

Der Tempel befindet sich 550 m nördlich von Prasat Preah Neak Pean und 2000 m östlich von Prasat Prei E Tbong


 

Nicht maßstabsgetreu!
17.10.20017 Prasat Krol Ko.

17.10.20017 Prasat Krol Ko. Die Südostecke der Laterit Mauer.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Von Osten.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Ost Gopura und Kreuz Terrasse.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Der abgeteilte Teich an der Nordostecke vom Wassergraben.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Steinsammlung.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Ost Gopura von Südost.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Giebelschmuck.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Ost Gopura.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Der zentrale Turm.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Devarta und Jalousie Fenster.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Die östliche Vorhalle von Süden.
17.10.20017 Prasat Krol Ko. Bibliothek von Westen.

Navigation:

Zurück zu Prasat Pithu   Weiter zu Prasat Krol Ko # 2

Home

Kambodscha

Thai / Kamb Grenzgebiet

Thailand

Dvaravati Ruinen

Sukkhothai Ruinen

Ayutthaya Ruinen

Koordinaten