Meine Fotos bei

Panoramio



 Wenn ich mit den Fotos von Khmer Plätzen fertig bin, verlinke ich die Fotos in den Galerien mit den großen Fotos bei Panoramio.


 

 

 

Prasat Rorng Ramong

Prasat Rorng Ramong ist ein einzelner Ziegelturm auf einer Ziegelstein Terrasse. DieTüröffnung auf der Ostseite hat einen Sandstein Rahmen und einen verzierten Sturz ebenfalls aus Sandstein. Auf ihm ist  Indra auf seinem dreiköpfigen Elefanten Airavata zu sehen. Östlich vom Turm steht ein Sockel im Freien. Nördlich vom Turm auf einem kleinen Hügel, der wahrscheinlich aus den fehlenden Ziegelsteinen des Turms besteht, steht noch ein Sockel.

Der Tempel gehört wahrscheinlich in die Zeit des Phnom Bakheng und die vor Angkor Thom Stadt Yasodharapura.

Der Tempelbefindet sich 450m südöstlich vom Phnom Bakheng und 465m südlich von Thma BayKhaek 


 

17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Westen.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Südwest.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Südost.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Osten. Rechts im Bild ein Sockel.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Osten.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Der Sturz mit Indra auf Airavata
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Das innere des Turms
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Aus dem Turm nach Osten.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Nordost.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Die Ostseite der Terrasse nach Norden.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Der Rest des Turms.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Noch ein Sockel.
17.10.2007 Prasat Rorng Ramong. Von Nordwest.

Navigation:

Zurück zu Prasat Ta Phrom Kel   Weiter zu Prasat Tonlé Snguot

Home

Kambodscha

Thai / Kamb Grenzgebiet

Thailand

Dvaravati Ruinen

Sukkhothai Ruinen

Ayutthaya Ruinen

Koordinaten