Meine Fotos bei

Panoramio



 Wenn ich mit den Fotos von Khmer Plätzen fertig bin, verlinke ich die Fotos in den Galerien mit den großen Fotos bei Panoramio.


 

 

 

 Provinz: Buri Ram

Prasat Huai Khaen

Dharmasala

 

Bei Prasat Huai Khaen handelt es sich um ein sogenanntes Dharmasala Laut einer Inschrift die bei Angkor Thom gefunden wurde lies König Jayavarman VII 121 Dharmasalas im ganzen Land errichten. Sie sollen jeweils in einem Abstand von einem Tagesmarsch gestanden haben. Wahrscheinlich waren sie der Religiöse Teil von Rastplätzen.

Eine andere Meinung sagt das in ihnen eine Heiliges Feuer aufbewahrt wurde.

Der Aufbau aller Dharmasalas ist gleich:

Im Westen ein Turm mit einer Türöffnung an der Westseite und einem Fenster im Süden.

In der Mitte ein länglicher Raum mit drei Fenstern im Süden.

Die Ostseite besteht aus einem Vorraum mit einer Türöffnung an der Ostseite und einem Fenster im Süden.

Die Nordseite hat keinerlei Öffnungen.

Baumaterialien:

Laterit mit Sandstein Tür und Fensterrahmen oder komplett aus Sandstein.

Bei den Sandstein Dharmasalas ist die Nordseite mit Scheinfenstern dekoriert.

 

 

.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Osten.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Osten.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Südseite von Osten.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Süden.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Übrig geliebene Steine.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Reste von der Turmspitze.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Sandstein Blöcke von Tür und Fenster Rahmen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Südseite von Südwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Südwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Westen. Auf dieser Seite war der Turm.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Westen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Hier liegen die Laterit Blöcke die nie wieder an ihren Platz kommen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Nordwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Norden.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Nordost.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Nordost.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Das Bäumchen hätten sie auch noch weg machen können.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Innenansicht von Ost nach West.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die südliche Wand von Ost nach West.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Nordwand.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Ein Teich, südwestlich der Ruine.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Der Westeingang.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von West nach Ost.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Nordwand von West nach Ost.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Südwand von Nordwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von West nach Ost.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Lagerstätte der Sandstein Blöcke.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Lagerstätte der Laterit Blöcke.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Ein Fensterrahmen von oben.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Das Ostende der Südmauer.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Der Teich, südwestlich der Ruine.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Die Nordwand von Osten.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Osten.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Der Türrahmen vom ehemaligen Turm auf der Westseite der Ruine.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Nordwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen. Von Nordwest.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.
16.02.2008 Prasat Huai Khaen.

Navigation: 

 Zurück zu Prasat Ta Dam # 2    Weiter zu Prasat Kuti Rishi Prang Ku

Home

Kambodscha

Thai / Kamb Grenzgebiet

Thailand

Dvaravati Ruinen

Sukkhothai Ruinen

Ayutthaya Ruinen

Koordinaten